Apr 202016
 

Bei wunderbarem Frühlingswetter haben wir gestern eingesät. Der Standort ist klein und fein mit besonderem Charme. Durch einen lauschigen grünen Tunnel erreicht man die geheimen Gärten, geht durch das neue Tor und hat gleich den Blick auf die acht Eichen. Wir freuen uns schon auf das Blätterrauschen der Pappeln, die den Acker auf der rechten Seite säumen. Jetzt fehlen noch die Kartoffeln und die Jungpflanzen und dann kann die Saison beginnen. Wir haben noch einige Gärten zu vergeben und freuen uns über Anmeldungen.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)